Abendgottesdienst im Februar

Herzliche Einladung zum Abendgottesdienst im Februar:
Am ersten Sonntag im Februar, also am 4.2.2018, heißt es wieder:
Die Gemeinde feiert Gottesdienst am Abend um 18.00 Uhr (statt morgens um 9.30 Uhr).

Der Gottesdienst steht unter der Überschrift: Glaube ist sinnlich – Segnung und Salbung

Pfarrerin Geyda, die mit einem Team diesen Gottesdienst verantwortet, lädt ein zu einem Salbungsgottesdienst.

Wer möchte, kann sich dabei auch ganz konkret persönlich salben und segnen lassen. Dabei wird mit duftendem Salböl ein Kreuz auf die Hand gezeichnet und ein persönliches Bibelwort mitgegeben. Gottes heilende Zuwendung lässt sich dabei nicht nur hören, sondern auch riechen und fühlen.

Die Form der Salbungsgottesdienste knüpft an alte Traditionen an, von denen auch die Bibel berichtet: Wenn Könige, Priester, Propheten ihr Amt angetreten haben, sind sie häufig gesalbt worden und ihnen wurde Gottes Geist zugesprochen. Die Salbung erinnert so an unsere königliche Würde vor Gott, die im evangelischen Sinn („Priestertum aller Gläubigen“) uns allen zukommt.

Sonntag, 4. Februar 2018, 18.00 Uhr
Ev. Kirche Weiden, Aachener Str. 1208