Bekanntmachung vom 27.03.2020

über die Berufung von Herrn Andreas Rondorf als Presbyter

Hiermit geben wir der Gemeinde bekannt, dass das Presbyterium am 26.03.2020 Herrn Andreas Rondorf als Presbyter auf die vakante Presbyterstelle berufen hat. Da auf unabsehbare Zeit, während der Corona-Krise, keine Gottesdienste stattfinden, ist eine vorherige Abkündigung nicht möglich.

Beschwerde gegen die Rechtmäßigkeit der Berufung kann binnen einer Frist von drei Werktagen, die mit der Bekanntmachung durch den Aushang im Schaukasten beginnt, von den mitwirkungsberechtigten Gemeindemitgliedern beim Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Köln-Nord, Friedrich-Karl-Str. 101, 50735 Köln erhoben werden (bis 31.03.2020).