Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfr. Wolfram Behmenburg

Den Gottesdienst am Sonntag, 7. Juni 2020 um 10:00 Uhr zur Verabschiedung von Pfarrer Wolfram Behmenburg leitet der Superintendent unseres Kirchenkreises Köln-Nord Pfarrer Markus Zimmermann.

Wir wissen, dass sehr viele Menschen gern am Verabschiedungsgottesdienst teilgenommen hätten. Leider sind die wenigen begrenzten Plätze ganz formal vergeben worden – neben dem Presbyterium und den hauptamtlich Mitarbeitenden an die Menschen, mit denen Pfr. Behmenburg in der Gemeinde zum Zeitpunkt seiner Verabschiedung aktuell zusammengearbeitet hat.

Aus diesem Grund werden wir diesen besonderen Gottesdienst zusätzlich als Live-Streaming veröffentlichen. Den Link zum Stream können Sie am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr der Startseite entnehmen. Wir freuen uns, dass auf diese Weise möglichst viele an dem Gottesdienst teilnehmen können.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich persönlich von Pfr. Behmenburg telefonisch zu verabschieden. Dies ist in der Woche vom 8. bis 12. Juni – vorzugsweise nachmittags – telefonisch möglich.

Bitte bringen Sie zum Gottesdienst Ihren eigenen Mundschutz mit.
Wir empfehlen älteren Gemeindegliedern das Tragen einer FFP2 Maske.
Ferner möchten wir darauf aufmerksam machen, dass während des gesamten Gottesdienstes die Fenster und Türen der Kirche geöffnet bleiben. Bitte denken Sie also daran sich entsprechend zu kleiden.

Lesen Sie hier etwas über unser Hygieneschutzkonzept.