Informationen aus dem Presbyterium im Juni

cropped-Kirche-Zeichniung.jpg
In seiner Sitzung am 6. Juni 2019 hat das Presbyterium u. a. folgendes Thema beraten:
1. Presbyteriumswahl 2020

1. Presbyteriumswahl 2020
Für die nächste Presbyteriumswahl am 1. März 2020 für die Amtszeit von 2020 bis 2024 sind folgende vorbereitende Beschlüsse gefasst worden:

  • Das neue Presbyterium soll wieder aus zehn Presbyterinnen und Presbytern bestehen.
  • Zusätzlich können die hauptamtlichen Mitarbeitenden unserer Gemeinde eine weitere Presbyterstelle besetzen, wenn für diese mindestens eine Person aus Ihrem Kreis zur Wahl vorgeschlagen wird.
  • Bis spätestens zum 26. September 2019 können Gemeindeglieder, die mindestens 18 Jahre alt und konfirmiert sind, zur Wahl vorgeschlagen werden.
  • Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Gemeinde, die konfirmiert oder am Wahltag mindestens 16 Jahre alt sind.
  • Die  Wahl findet am Sonntag, den 1. März 2020 im Gemeindehaus statt. Alternativ kann Briefwahl beantragt werden. Zur Wahl werden alle Wahlberechtigten schriftlich eingeladen.