Kantorei Weiden-Junkersdorf

Kantorei Weiden-Junkersdorf

KantoreiNahezu jeden Montagabend leuchten die obersten Fenster des Jochen-
Klepper-Hauses in der Aachener Straße 1208. Dann übt die Kantorei im großen Saal.

Kantorei heißt: Singen für die Gemeinde im Gottesdienst, in Konzerten, auf Festen, bei Hochzeiten oder auch in über gemeindlichen Projekten.
„WER LUST AM SINGEN HAT, IST JEDERZEIT WILLKOMMEN!“

Die Kantorei, die vor mehr als 55 Jahren gegründet wurde, gibt jedes Jahr mindestens ein großes Konzert. Und singt regelmäßig in Gottesdiensten.
Annerose Rademann, studierte Kirchenmusikerin leitet seit 2010 diese Kantorei und freut sich über jeden, der mitsingen möchte. „Wir suchen vor allem Männerstimmen, insbesondere Tenöre. Castings oder Aufnahmeprüfungen muss niemand fürchten. Jeder ist herzlich willkommen. Und wir helfen auch gern beim Einstieg. Voraussetzung ist allein die Freude am Singen und bei Gefallen der regelmäßige Probenbesuch“, erklärt Annerose Rademann. Die Chormitglieder nehmen auch gern das Angebot der Einzelstimmbildung durch eine professionelle Sängerin während der Probenzeit wahr. Wer Lust hat mitzusingen oder einfach mal eine Probe miterleben möchte, kommt einfach vorbei oder wendet sich an:
Annerose Rademann
rademann@kirche-koeln.de
Telefon 0221 / 69 05 00 97.

Die Sängerinnen und Sänger treffen sich jeden Montag von 19.45 h- 21.30h im Jochen-Klepper-Haus, Aachener Straße 1208, (Evangelisches Gemeindehaus, gegenüber dem Einkaufszentrum).

                                                                                                                                                           Mai 2018