Theologischer Abend „Bibel im Gespräch“

© Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart

Theologischen Gesprächsforums: „Bibel im Gespräch“ für diese Woche  Donnerstag, den 27. Juni 2019, 19.30 Uhr , im Blauen Saal unseres Gemeindehauses, Aachener Str. 1208.

Das Thema lautet: „Wieso soll ich mit jemandem reden, den es vielleicht gar nicht gibt?“ Oder: „Wenn et Bedde sich lohne dät.“ Die Bibel und das Gebet

Die Vorstellung von einem Gott, der mir zuhört, wenn ich bete, und der mir womöglich sogar noch antwortet, ist vielen modernen Menschen fremd.

Gleichzeitig gibt es heute auch so etwas wie eine Wiederentdeckung des Gebets, trotz aller verstandesmäßigen Zweifel.

Für uns Christen ist das Gebet eine der zentralen Ausdrucksformen unseres Glaubens – was aber ja keineswegs heißt, dass wir nicht auch viele Fragen hätten zu dem, was wir da tun, wenn wir beten.

Ich freue mich darauf, über einige dieser Fragen mit Ihnen ins Gespräch zu kommen an diesem Abend.

Liebe Grüße

Wolfram Behmenburg, Pfarrer