Unterstützung für den Kaffeedienst gesucht

Unterstützung für den Kaffedienst gesucht

Seit vielen Jahren gibt es in unserer Gemeinde den „Kirchen-Kaffee“: Nach dem Gottesdienst bleiben die Gemeindeglieder noch auf eine Tasse Tee oder Kaffee oder auch eine Apfelschorle zusammen, um sich über den Gottesdienst, persönliche Dinge oder auch das Wetter auszutauschen.So beliebt diese Einrichtung seit Langem ist: Es braucht auch Menschen, die diesen Dienst übernehmen. Die Verantwortliche für den Kirchen-Kaffee ist Frau Christel Riemann. Frau Riemann hat jetzt signalisiert, dass sie Verstärkung im Team braucht. Das Presbyterium unterstützt ihren Aufruf und bittet die Gemeinde und Ehrenamtlichen, sich beim Kirchen-Kaffee gelegentlich aktiv zu beteiligen.

Wer mithelfen möchte, melde sich bitte bei Frau Riemann (Email: christel-riemann@t-online.de) , den Pfarrerinnen und Pfarrer oder bei Frau Hagemann.