Konfirmationen 2017

Unsere konfirmierten Jugendlichen nach den Konfirmationsgottesdiensten am 7. Mai und am 14. Mai 2017

Herzliche Einladung zum Abendgottesdienst im Mai:
Am Sonntag, den 21. Mai 2017, heißt es wieder:
Die Gemeinde feiert Gottesdienst am Abend um 18.00 Uhr (statt morgens um 9.30 Uhr).
„Die Bibel auf einem Bierdeckel“
– so lautet das Thema an diesem Abend –
30.442 Verse in drei Sätzen Abendgottesdienst im Mai 2017 weiterlesen

Neuer Gemeindebrief Juni bis August

Miteinander vernetzt
Noch vor dem Aufstehen, in der Bahn, während des Unterrichts, im Meeting, beim Essen, nach dem Sport und noch kurz vor dem Schlafengehen… ständig schauen wir auf das Smartphone oder Tablet. Ist es die Neugier, die uns treibt, oder die Angst etwas zu verpassen?
Es ist ein Bedürfnis des Menschen, zu einer Gruppe zu gehören, und mit einem Blick auf das Handy oder aufs Tablet gehen wir sicher, in Verbindung zu bleiben. Neuer Gemeindebrief Juni bis August 2017 weiterlesen

Luther-Pop-Oratorium 2017 / Ein Rückblick


Luther-Pop-Oratorium begeistert 16.000 Besucher in Düsseldorf
Ein in jeder Hinsicht besonderes Event erlebten 50 Mitglieder unserer Gemeinde am 4. Februar 2017 im ISS Dome in Düsseldorf. Vor einer Kulisse von insgesamt 16.000 begeisterten Zuschauern (in zwei Veranstaltungen) waren sie aktiver Teil von fast 3.000 Sängerinnen und Sängern, welche die Stiftung „Creative Kirche“ für die Luther-Pop-Oratorium / Ein Rückblick 2017 weiterlesen

1 Jahr Café i wie international

Vor einem Jahr sind wir, Stefanie Fassbender und Gitta Schölermann, mit unserer „Idee Café i“ gestartet und hatten die große Hoffnung, sie würde funktionieren.

Diese Woche blicken wir auf das vergangene Jahr zurück und
Ja: Wir haben Mittwochs Nachmittags im Café i schon viel erlebt und vor allem entwickelt, unterstützt, gelernt, geschlemmt, Neues kennengelernt.

1 Jahr Café i weiterlesen

Nächster Gottesdienst im Rahmen des Reformationsjubiläum 2017

Im Gottesdienst am 23. April 9:30 Januar steht Elisabeth von Brandenburg im Mittelpunkt: Elisabeth von Brandenburg war im 16. Jahrhundert eine standesbewusste und einflussreiche Fürstin, die die „Luthersache“ zu ihrem Lebensthema und zur Prämisse für ihre Lebensentscheidungen machte. Sie nahm dafür schwerwiegende persönliche Konsequenzen in Kauf. Ihre konsequente und kompromisslose Haltung in Glaubensfragen ist bewundernswert und erschreckend zugleich.

Osternacht 2017

Samstag, 15. April 2017, 22.00 – ca.24.00 Uhr
Auch in diesem Jahr ist die Gemeinde wieder eingeladen zur Osternacht-Feier in Weiden.
In Anlehnung an die Traditionen der Alten Kirche feiern wir in der Mitte der Nacht den Sieg Christi über den Tod. Anders als in den meisten unserer Got­tesdienste haben in der Feier der Oster­nacht Zeichen und Symbole Osternacht 2017 weiterlesen